22.08.2017

Be free like a bee!

Prince of Bel- Air, Bambi & Pumuckl
Heute waren wir frei! Wir hatten Freizeit! Welch gesegneter Tag!
Wir durften ausschlafen, was bei manchen zu noch mehr Müdigkeit führte, bei anderen allerdings zu einer Art Suchtverhalten (weitere 2 Stunden Schlaf am Nachmittag...)
Als wir dann alle endlich munter waren hatten wir den coolsten Brunch aller Zeiten: Pancakes, Obst, Müsli, Semmerl und ENDLICH echtes Nutella. Wir sind überaus dankbar für unsere zwei Küchenfeen, die sich immer wieder selbst mit ihren Kochkünsten übertrumpfen.


Während dem Brunchen war Donald Trump, Mr. Bean, Dr. House und noch viele andere bei uns zu Gast und durften erraten wer sie sind ;-) Nicht notwendig zu sagen, dass wir viel Spaß hatten, denke ich!

Am Nachmittag starteten wir los zum Leopoldsteinersee um zu Baden und zu chillen. Es war allerdings eher chilly als chillig, doch trotz der eisigen Kälte wagten sich einige in das Wasser. Die schöne Landschaft hat uns aber alle begeistert und wir verbrachten eine lustige Zeit am Wasser.

Wir wissen zwar schon länger, dass wir ein ziemlich cooles Team sind (wir sind Experten der Selbstverherrlichung) aber seit heute sind wir offiziell auch das schönste Team. Mama Miri konnte den Urwald auf einigen unserer Köpfe nicht länger ertragen und griff zur Schere. Papa Lukas und noch einige andere von uns verschönert und zurechtgestutzt.

Das eindeutige Highlight des Tages war allerdings das Privatkonzert eines männlichen Teamleiters der hier nicht namentlich genannt werden will. Er verzauberte uns mit einer sehr gefühlvollen Lied bei dem uns teilweise sogar die Tränen kamen.

Gebetsanliegen:
- Für unser morgiges Treffen mit dem Bürgermeister-Stellvertreter, dass er merkt dass an unserer Gemeinschaft etwas anders ist.
- Für unseren Einsatz morgen im Altersheim.
- Für Motivation nach den freien Tag.
- Dank für die Erholung am heutigen Tag
- Dank für unseren Zusammenhalt und unsere Freude!